Skip to main content

Author: astrid

Käfer mit Hörnern

Es gibt eine ganze Reihe von Käfern, die auf ihrem Halsschild Hörner tragen, und ich habe inzwischen vier Arten auch hier bei uns angetroffen. Das größte Horn hat ohne Zweifel der Nashornkäfer (Oryctes nasicornis). Diese Art ist nachtaktiv, so dass man ihn vor allem in warmen Frühlingsnächten antrifft, wenn er durch die Lichter angelockt wird. Die Larven diese Art leben von Holz; mit Hilfe symbiotischer Bakterien sind sie in der Lage, die Zellulose zu verdauen. Im Zuge der...

Continue reading

Photo gallery Ferns

Fotoübersicht “Moosfarn, Farne, Schachtelhalme” – Photo gallery “Selaginella, Ferns, Equisetum” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) 1. Moosfarne, Selaginellaceae Selaginella denticulata 2. Farne, Polypodiopsida Frauenhaarfarn, Adiantum capillus-veneris Dünnblättriger Nacktfarn, Anogramma leptophylla Milzfarn, Asplenium...

Continue reading

Photo gallery Amphibia and reptiles

Fotoübersicht “Amphibien und Reptilien” – Photo gallery “Amphibia and reptiles” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) 1. Amphibien — Amphibia Balkan-Wasserfrosch, Pelophylax kurtmuelleri Wechselkröte, Bufotes variabilis 2. Reptilien — Reptiles Balkan-Bachschildkröte, Mauremys rivulata Europäischer...

Continue reading

Photo gallery Spiders

Fotoübersicht “Spinnen” – Photo gallery “Spiders” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) “Zitterspinne”, Holocnemus pluchei Gehörnte Kreuzspinne, Araneus angulatus Streifenkreuzspinne, Mangora acalypha Körbchenspinne, Agalenatea redii ? Eichblatt-Radnetzspinne, Aculepeira ceropegia ...

Continue reading

Photo gallery Flies, wasps and bees

Fotoübersicht “Fliegen, Wespen, Bienen” – Photo gallery “Flies, wasps, bees” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) 1. Kamelhalsfliegen (Raphidioptera) unbestimmte Kamelhalsfliege 2. Fliegen (Diptera) Stubenfliege, Musca domestica Fleischfliege, Sarcophaga spec. Schmeißfliege, Calliphora vicina Goldfliege,...

Continue reading

Photo gallery Bugs

Fotoübersicht “Wanzen” – Photo gallery “Bugs (Heteroptera)” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) Feuerwanze, Pyrrhocoris apterus Scantius aegyptius Pandur, Spilostethus pandurus Ritterwanze, Lygaeus equestris / simulans Braune Randwanze, Gonocerus acuteangulatus Centrocoris spiniger ...

Continue reading

Photo gallery Butterflies

Fotoübersicht “Schmetterlinge” – Photo gallery “Butterflies and moths” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) Schwalbenschwanz, Papilio machaon Segelfalter, Iphiclides podalirius Admiral, Vanessa atalanta Distelfalter, Vanessa cardui Großer Fuchs, Nymphalis polychloros Kleiner Monarch, Danaus...

Continue reading

Agios Dimitris

“unsere” Kapelle, Ágios Dimítris Und hier eine Geschichte zu dieser Kapelle, aus den Erzählungen meines Schwiegervaters Dimitris Mandilaras: “…Als nun Vassilis und Nikos das Grundstück in Agios Dimitris erworben hatten, wandte sich Mitsos an seinen Namenspatron und versprach ihm: „Heiliger Dimitris, wenn du mir beistehst und es mir möglich machst, dann werde ich deine Kapelle wieder aufbauen! Axíosé me na se xanachtíso!“ Es ergab sich aber zunächst...

Continue reading

Ebbe und Flut

Auf Naxos gibt es, wie allgemein in der Ägäis und in den meisten Gebieten des Mittelmeeres, praktisch keine Ebbe und Flut, das heißt der Tidenhub beträgt nur ein paar Zentimeter und ist kaum festzustellen. Es gibt aber deutliche Unterschiede im Wasserstand über längere Zeiträume – mal ist der Wasserstand besonders hoch, mal für ein paar Tage besonders niedrig, offenbar abhängig vom Wetter wie von der Windrichtung und vom Luftdruck. Beide Effekte spielen in kleinen Meeren...

Continue reading

Krokus und Scheinkrokus

Während die Krokusse bei uns nach den ersten stärkeren Regenfällen im Herbst hervorkommen, meist im Laufe des Novembers, blühen die auf den ersten Blick ähnlichen Scheinkrokusse (Romulea) erst im frühen Frühjahr. Dieses Jahr sind sie wegen des milden Winters schon früh erschienen, Anfang Februar. Bei uns kommen zwei Krokus-Arten und zwei Scheinkrokus-Arten vor. Bei den Krokussen besitzt die Blüte keinen Stängel, sondern wächst mit einem langen Kelch direkt aus der in der Erde...

Continue reading

Photo gallery Dragonflies

Fotoübersicht “Libellen und Netzflügler” – Photo gallery “Dragonflies and Neuroptera” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) 1. Libellen — Dragonflies and Damselflies Gebänderte Prachtlibelle, Calopteryx splendens mingrelica; Männchen Gebänderte Prachtlibelle, Calopteryx splendens mingrelica; Weibchen Blauflügel-Prachtlibelle,...

Continue reading

Photo gallery Orthoptera and Praying mantisses

Fotoübersicht “Heuschrecken, Gespenstschrecken, Gottesanbeterinnen und Zikaden” – Photo gallery “Orthoptera, stick insects, praying mantisses and cicadas” Hier geht es zu den Links zu den Beiträgen (am Seitenende) — click here for the links to the articles (bottom of the page) 1. Heuschrecken — Orthoptera Grünes Heupferd, Tettigonia viridissima Syrische Sichelschrecke, Acrometopa syriaca Südlicher Warzenbeißer,...

Continue reading