Algen

Algen haben generell keinen besonders guten Ruf. Die meisten Menschen denken, wenn es um Algen geht, an Killeralgen, an giftige Algenblüten oder einfach an rutschige, knochenbrechende, häßliche Überzüge auf feuchten Steinen. Ja, auch das gehört zum Thema Algen. Algen können lästig oder gar gefährlich werden, insbesondere wo das natürliche Zusammenspiel der Organismen eines Lebensraumes durch zu großen Nährstoffeintrag aus dem Gleichgewicht gebracht wurde.

Algen im Mesolitoral
Algenbewuchs im Mesolitoral

Algen im Mesolitoral
verschiedene Algenarten überwachsen sich gegenseitig

Hier bei uns in Azalas, wo die Mittelmeerküste noch vergleichsweise intakt ist, kann jeder, der sich die Mühe macht, sich zu ihnen hinabzubeugen, leicht feststellen, wie vielfältig, ungewöhnlich, interessant und einfach schön die Algen sind. Wer’s nicht glaubt, kann auf den Fotos schon einen ersten Eindruck bekommen.

Algen im Mesolitoral
die Felsen sind meist dicht von Algen bedeckt

mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Meer, Natur, Naxos, Pflanzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.