Faszinierende Gottesanbeterinnen

Gottesanbeterinnen sind faszinierende Tiere. Auf Naxos kommen 5 Arten vor (mindestens), die man mit etwas Glück gelegentlich zu sehen bekommt. In der letzten Zeit haben wir fast alle Arten beobachten und einige auch fotografieren können. Hier ein paar Fotos:


Iris oratoria ist eine mittelgroße Art. Meist sieht man grüne Exemplare. Hier ein Männchen mit langen Flügeln.


Die Gottesanbeterin ist mindestens ebenso neugierig wie ich!


Sie kann es nicht lassen, auf den Fotoapparat zu klettern.


Aus meiner Perspektive sieht das so aus…!


Eine Entomologin und ein Anthropologe bei den Forschungsarbeiten!


Eine der häufigsten Gottesanbeterinnen bei uns ist Rivetina balcanica. Sie ist stets grau gefärbt und gehört zu den größten Arten.


Viel kleiner ist Ameles heldreichii. Bei dieser Gattung sind die Weibchen flügellos. Hier haben wir ein flügeltragendes Männchen gefunden.


Diese Art besitzt konische Augen mit einem kleinen Scheitelkorn.

mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Griechenland, Naxos, Tiere abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.