Archiv der Kategorie: Was sonst noch war

Sonnenstrahlen

Jeder kennt derartige Bilder mit den kurz nach dem Sonnenaufgang hübsch durch die Wolken fallenden Sonnenstrahlen. Es ist einfach zu verstehen, wie dieses Bild entsteht: Die Strahlen vereinen sich wie zu erwarten dort, wo die Sonne steht, von der sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Klima, Natur, Naxos, Was sonst noch war | 2 Kommentare

Ein Glückliches Neues Jahr…

…wünschen wir ganz herzlich aus der Ägäis! (das Foto entstand zufällig, als ich eine Alge im flachen Wasser fotografieren wollte)

Veröffentlicht unter Allgemein, Azalas, Was sonst noch war | Kommentare deaktiviert für Ein Glückliches Neues Jahr…

Mondfinsternis in Azalas

Heute Abend gab es beim Mondaufgang eine Überraschung: Mondfinsternis!

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mondfinsternis in Azalas

3. August 2011: Unser Garten im Sommer

Hier ein schneller Blick in unseren Garten im Sommer: Die Gurken haben ihren Höhepunkt schon überschritten, nachdem wir viele Wochen nicht nur uns und unsere Gäste, sondern auch noch die halbe Nachbarschaft versorgt haben. Aber keine Sorge, hier wächst schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Ferienhäuser, Griechenland, Naxos, Tagebuch, Was sonst noch war | Kommentare deaktiviert für 3. August 2011: Unser Garten im Sommer

Das Trinkwasser in Azalas

Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: unser Wasser hier in Azalas aus dem öffentlichen Wasseranschluss, der auch Moutsouna und Apiranthos versorgt, ist nicht nur gut, sondern erstklassig. Der Kalkgehalt ist mittel (2,5 mmol/l, Härtegrad 2-3). Der Chlorgehalt liegt unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Naxos, Was sonst noch war | Kommentare deaktiviert für Das Trinkwasser in Azalas

8. Mai 2011: Bird race auf Naxos

Bei uns in der Familie hat das „Bird race“ eine sehr lange Tradition: Schon vor 25 Jahren haben mein Vater und ich zusammen mit meiner Schul- und Studienkameradin Astrid Poth jedes Jahr eine „Erste-Mai-Exkursion“, wie wir das damals nannten, durchgeführt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tagebuch, Tiere, Vögel, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

30. Januar 2011: Unser Garten im Winter

Zur Abwechslung hier ein paar Bilder von unserem Garten im Winter… Im Winter wachsen bei uns auf Naxos viele Gemüse, die in Deutschland im Winter gedeihen, so wie Erbsen, Dill und Petersilie… … Salat … … Kohlrabi, Weißkohl und Broccoli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Ferienhäuser, Naxos, Tagebuch, Was sonst noch war | 4 Kommentare

Griechenland ist mehr als nur Naxos…

Naxos ist natürlich das Beste… aber Griechenland ist mehr als nur Naxos, und wir hatten das Glück, Anfang Januar ein paar Tage in Tríkala, einem Dorf auf den Bergen bei Korinth, verbringen zu können. Hier ein paar Fotos, um zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Griechenland ist mehr als nur Naxos…

Schützen wir das Mittelmeer!

Bei uns mag das Mittelmeer noch einigermaßen „heile“ sein, d.h. vergleichsweise sehr sauber und reich bevölkert durch Organismen der verschiedensten Arten (wenn auch stark überfischt). Das soll uns aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Mittelmeer einer der am stärksten belasteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Griechenland, Meer, Natur, Naxos, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Neue Pergolas an den Ferienhäusern

Unsere Ferienhäuser haben an ihren Veranden neue Pergolas erhalten. Im Moment dienen Stäbe des Riesenschilfes als Schattenspender; irgendwann werden diese Aufgabe dann hoffentlich die neu gepflanzten Weinstöcke übernehmen. Man kann von nun an also auch auf den Veranden der Häuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Einrichtung, Ferienhäuser, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare