Archiv des Autors: astrid

Gute Nachrichten

Gute Nachrichten scheinen heute selten zu sein. Darum hier drei gute Nachrichten aus diesem Jahr, was die Tierwelt von Naxos betrifft (leider größtenteils ohne Fotos). Erstens: Mit dem Bestand der Gänsegeier von Naxos und der Nachbarinsel Heraklia geht es weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas | Kommentare deaktiviert für Gute Nachrichten

Spinnen – Ergänzung

Ich weiß, dass Spinnen nicht gerade die beliebtesten Tiere sind, aber sie gehören mit Sicherheit zu den faszinierendsten Geschöpfen, die wir in Haus und Garten antreffen können und sind es allemal wert, dass wir uns mit ihnen beschäftigen. Dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spinnen – Ergänzung

Neue Käferbeobachtungen

Jetzt sind die Käfer dran: Hier kommen ein paar Fotos von den Arten aus diesem Sommer, die ich bislang noch nicht angetroffen oder fotografiert hatte. Bei diesem Käfer könnte es sich um den Laufkäfer Acinopus megacephalus handeln, der durch seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Käferbeobachtungen

Immer wieder schön: Wanzen

Wer’s nicht glauben will, muss es eben selbst für sich entscheiden – ich jedenfalls finde Wanzen sehr schön und freue mich über jede neue Art, die ich im Garten entdecke. Hier die Ausbeute dieses Sommers: Diese braun gemusterte „buckelige“ Randwanze namens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Immer wieder schön: Wanzen

Bienen und Wespen

Nun wo die Feriensaison dem Ende zugeht, habe ich die Zeit gefunden, die Fotos von Bienen und Wespen aus diesem Frühjahr und Sommer durchzugehen und – soweit möglich – zu bestimmen. Hier ein paar der Ergebnisse: Die meisten Bienen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bienen und Wespen

Ein Bild vom Kap mit Aphrodite

Zur Abwechslung mal ein gemaltes Bild, von einem unserer Gäste: Blick auf das Kap mit der Statue der Aphrodite von René Küng, gemalt von Gottfried Große. Wie schön, wenn der Urlaub auch als Gelegenheit für kreative Schöpfungen wahrgenommen wird!

Veröffentlicht unter Azalas | Kommentare deaktiviert für Ein Bild vom Kap mit Aphrodite

Die Schweber

Die Schweber haben sich in der letzten Zeit zu einer meiner liebsten Insektengruppen hochgearbeitet. Im Frühling und Sommer kann man bei uns mit ein bisschen Geduld eine ganze Reihe an Arten beobachten und fotografieren. Die gedrungenen, oft stark behaarten Schweber (Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Schweber

Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Die Grabwespen-Arten der Gattung Sceliphron (Mörtelgrabwespen) legen getöpferte Lehmnester an, die sie an regengeschützen Stellen an Hauswände oder unter Dächer kleben, oft auch im Innern bewohnter Häuser. Bei uns ist die Art Sceliphron destillatorium häufig anzutreffen. Die Mörtelgrabwespen kleben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Glühwürmchen

Im Frühsommer kann man bei uns in warmen, stillen Nächten oft Glühwürmchen beobachten. Die „Glühwürmchen“, oder besser Leuchtkäfer, besitzen die Fähigkeit, durch Biolumineszenz Lichtsignale auszusenden. Bei den meisten Arten leuchten vor allem die Weibchen; Männchen und Larven zeigen oft nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glühwürmchen

Die Fliegen und die Wanzen gehören auch zum Ganzen…

Hier zwei Vertreter unserer kleineren Nachbarn und Mitbewohner, die ebenfalls unsere Aufmerksamkeit verdienen: der Insekten. Bei dieser Fliege handelt es sich um eine Raupenfliege, deren Maden parasitisch an Wanzen leben. Viele Raupenfliegen können in der biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt werden. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas | Kommentare deaktiviert für Die Fliegen und die Wanzen gehören auch zum Ganzen…