Archiv der Kategorie: Natur

Die Schweber

Die Familie der Schweber, Bombyliidae, hat sich in der letzten Zeit zu einer meiner liebsten Insektengruppen hochgearbeitet. Zur Zeit kann man hier mit ein bisschen Geduld eine ganze Reihe an Arten beobachten und fotografieren. Hier der Teil über die Schweber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Schweber

Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Die Grabwespen-Arten der Gattung Sceliphron (Mörtelgrabwespen) legen getöpferte Lehmnester an, die sie an regengeschützen Stellen an Hauswände oder unter Dächer kleben, oft auch im Innern bewohnter Häuser. Bei uns ist die Art Sceliphron destillatorium häufig anzutreffen. Die Mörtelgrabwespen kleben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Glühwürmchen

Im Frühsommer kann man bei uns in warmen, stillen Nächten oft Glühwürmchen beobachten. Die „Glühwürmchen“, oder besser Leuchtkäfer, besitzen die Fähigkeit, durch Biolumineszenz Lichtsignale auszusenden. Bei den meisten Arten leuchten vor allem die Weibchen; Männchen und Larven zeigen oft nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glühwürmchen

Die Langhornbiene

Zur Zeit kann man bei uns häufig eine interessante Bienenart beobachten: die Langhornbiene. Es gibt zahlreiche Arten, die zu dieser Gruppe gehören. Hier handelt es sich vermutlich um Eucera longicornis. Die Langhornbiene ähnelt auf den ersten Blick einer normalen Honigbiene; das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Langhornbiene

Toter Streifendelfin

Heute haben wir an einem Strand zwischen Moutsoúna und Liónas, am Limnári, einen toten jungen Streifendelfin gefunden. Er ist anscheinend durch den Sturm vor wenigen Tagen an Land gespült worden. Die Schnauze und der Schwanz waren beschädigt bzw angefressen; ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Meer, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Toter Streifendelfin

Gute Nachrichten von den Gänsegeiern

Manchmal gibt es doch noch gute Nachrichten. So das Ergebnis der Zählung der Gänsegeier auf Naxos, die am 1. 12. von Mitgliedern der Griechischen Ornithologischen Gesellschaft und anderen Ornithologen durchgeführt wurde. Das Vorkommen der Gänsegeier auf Naxos, einer doch relativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere, Vögel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gute Nachrichten von den Gänsegeiern

Erdbeben südwestlich von Amorgos

Heute Nacht hat ein recht starkes Erdbeben die Kykladen erschüttert. Das Epizentrum lag in 10 km Tiefe bei der kleinen Insel Anhydros zwischen Santorin und Amorgos. Wir haben – wie immer – nichts davon gemerkt: Moutsouna ist gut verwurzelt. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Griechenland, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Erdbeben südwestlich von Amorgos

Fliegen

Und hier noch eine Insektengruppe, deren Bedeutung und Schönheit nicht immer gewürdigt wird: die Fliegen. Sie formen gemeinsam mit den Mücken die Ordnung der Zweiflügler (Diptera), die etwa 160.000 Arten umfasst. Im Gegensatz zu den meisten anderen Insekten besitzen die Zweiflügler, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fliegen

Ein Großer Fuchs kommt zu Besuch

Heute hatten wir hier ungewöhnlichen Besuch: einen Großen Fuchs – nicht das Säugetier, sondern den Schmetterling. Das war besonders passend, da der Große Fuchs in Deutschland wegen seiner Seltenheit und Gefährdung zum Schmetterling des Jahres 2018 gekürt worden ist, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Großer Fuchs kommt zu Besuch

Kamelhalsfliegen

Viele Insekten sind ziemlich unauffällig und leben eher versteckt, so dass man ihre Anwesenheit nur selten bemerkt. Zu diesen gehören die Kamelhalsfliegen, die keine Fliegen (Ordnung Diptera) sind, sondern eine eigene Ordnung bilden, die mit den Netzflüglern verwandt ist. Weltweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kamelhalsfliegen