Archiv der Kategorie: Tagebuch

Ostersamstag, 14. April 2012

Ostern – das wichtigste orthodoxe Fest, die wichtigste Feier in Griechenland. Karfreitag ist der höchste Fastentag, aber einige Menschen fasten die ganze Osterwoche oder gar alle vierzig Tage der Fastenzeit vor Ostern. Am Ostersamstag geht man abends um Mitternacht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feste, Griechenland, Kultur, Naxos, Tagebuch | 1 Kommentar

Januar 2012: Der Winter in Griechenland

Ich höre aus Deutschland, dass der Winter dort bislang sehr mild war. Das gibt mir Gelegenheit, etwas zum griechischen Winter zu sagen. Wir haben schon öfter festgestellt, dass das Wetter in Deutschland und in Griechenland oft genau gegenteilig ist: Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Klima, Natur, Naxos, Tagebuch | 1 Kommentar

3. August 2011: Unser Garten im Sommer

Hier ein schneller Blick in unseren Garten im Sommer: Die Gurken haben ihren Höhepunkt schon überschritten, nachdem wir viele Wochen nicht nur uns und unsere Gäste, sondern auch noch die halbe Nachbarschaft versorgt haben. Aber keine Sorge, hier wächst schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Ferienhäuser, Griechenland, Naxos, Tagebuch, Was sonst noch war | Kommentare deaktiviert für 3. August 2011: Unser Garten im Sommer

8. Mai 2011: Bird race auf Naxos

Bei uns in der Familie hat das „Bird race“ eine sehr lange Tradition: Schon vor 25 Jahren haben mein Vater und ich zusammen mit meiner Schul- und Studienkameradin Astrid Poth jedes Jahr eine „Erste-Mai-Exkursion“, wie wir das damals nannten, durchgeführt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tagebuch, Tiere, Vögel, Was sonst noch war | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

8. bis 11. März 2011: Schnee auf Naxos!

Nun ist der Winter auch nach Naxos gekommen. Es hatte ja auch im Dezember schon mal ein bisschen geschneit, aber jetzt ging es ernsthafter zur Sache: Vier Tage Schnee, und das nicht nur auf den höchsten Bergspitzen, sondern hinab bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Klima, Naxos, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

30. Januar 2011: Unser Garten im Winter

Zur Abwechslung hier ein paar Bilder von unserem Garten im Winter… Im Winter wachsen bei uns auf Naxos viele Gemüse, die in Deutschland im Winter gedeihen, so wie Erbsen, Dill und Petersilie… … Salat … … Kohlrabi, Weißkohl und Broccoli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Ferienhäuser, Naxos, Tagebuch, Was sonst noch war | 4 Kommentare

12. Dezember 2010: Gutes Wetter und schlechtes Wetter

Bekanntlich ist es eine Definitionsfrage, was man als gutes und was als schlechtes Wetter bezeichnet. Bis vor zwei Tagen hatten wir, während sich der Rest Europas schon im Kühlschrank befand, hier auf Naxos ein Wetter, das wohl alle als gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Klima, Natur, Naxos, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 12. Dezember 2010: Gutes Wetter und schlechtes Wetter

17. November 2010: Herbst in Naxos

Hier ein paar herbstliche Impressionen für Besucher, die Griechenland nur aus dem Sommer kennen. Das Wichtigste sind im Herbst selbstverständlich die ersten Regenfälle nach oftmals sechs Monaten Trockenheit. Dieses Jahr können wir uns nicht beklagen: Es hat schon mehrmals gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Pflanzen, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

14. Oktober 2010: Olivenernte in Agios Dimitris

Olivenernten und Ölpressen zählen zu den ältesten und auch schönsten bäuerlichen Tätigkeiten im Mittelmeergebiet. Wir haben hier bei uns in Ágios Dimítris nur selten genug Oliven, dass das Ernten sich lohnt, aber dieses Jahr hat es geklappt. Also, los geht’s! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Dorftraditionen, Griechenland, Kultur, Naxos, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 14. Oktober 2010: Olivenernte in Agios Dimitris

21. März 2010: Frühling…

Ja richtig, der Frühling ist wieder da! Hier in Griechenland war der ganze Winter eher mild, aber nun ist es richtig warm und angenehm geworden. Der Garten muss schon bearbeitet werden: Das Unkraut wuchert, wenn man nichts dagegen tut, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Naxos, Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare