Schlagwort-Archive: Naxos

Das Duftveilchen (Viola odorata)

Bei unserem heutigen Ausflug nach Kóronos habe ich eine Lücke in meinem Herbarium füllen können: Wir haben ein paar Exemplare des Duftveilchens gefunden, einer von zwei Veilchenarten, die auf Naxos vorkommen. Die Veilchengewächse umfassen an die 1000 Arten in etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Herbarium, Natur, Naxos, Pflanzen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Das Duftveilchen (Viola odorata)

Die venezianischen Wehrtürme

Zu den vielen bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten der Insel Naxos gehören die venezianischen Wehrtürme – Zeugnisse einer bewegten Zeit. Keine andere Insel der Ägäis besitzt so viele Wehrtürme wie Naxos. Nachdem der venezianische Kreuzfahrer Marco Sanudo die Insel Naxos im Jahr 1207 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Geschichte, Griechenland, Kastro, Kultur, Naxos, Sehenswürdigkeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die venezianischen Wehrtürme

Bienen im Februar

An den schönen Tagen im Februar kann man bei uns schon eine ganze Reihe an Bienen-Arten beobachten, die vor allem gern den Rosmarin-Strauch besuchen, der schon fleißig blüht. Diese Tage habe ich um die 11 Arten beobachtet. Leider ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artenporträt, Azalas, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bienen im Februar

Der Erdbeerbaumfalter

Da meine Beobachtungen des Erdbeerbaumfalters bei uns im Garten die ersten Nachweise der Art für die Kykladen waren, sind sie jetzt als kleiner Beitrag im Journal Parnassiana veröffentlicht worden: Charaxes jasius, A New Species to the Cyclades, Greece Der seltene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Erdbeerbaumfalter

Der raffinierte Bestäubungsmechanismus der Ragwurzen

Die Orchideen der Gattung Ophrys (Ragwurz) fallen durch ihre eigenartig geformten Blüten auf. Bei manchen Arten ähneln die Blüten bestimmten Insekten, was sich auch oft im deutschen Namen zeigt, z.B. Hummel- oder Fliegenragwurz. Was hat es aber mit diesen Ähnlichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Natur, Pflanzen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der raffinierte Bestäubungsmechanismus der Ragwurzen

Gräser

Nun habe ich mich endlich auch einmal an die Familie der Süßgräser gewagt, und kann nun etwa 30 Arten vorstellen, die größtenteils gleich hier bei uns in Azalas vorkommen. Die Familie der Süßgräser bildet zusammen mit einer Reihe ähnlicher Pflanzenfamilien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbarium, Natur, Naxos, Pflanzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gräser

Die Geologie der Insel Naxos

Nach vielen Jahren habe ich mir jetzt endlich das Thema der Geologie noch einmal gründlicher vorgenommen. Unten findet man die Links zu den überarbeiteten oder neu erstellten Artikeln. Das ganze Thema ist sehr kompliziert und nicht einfach nachzuvollziehen. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Geologie, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Geologie der Insel Naxos

Spaziergang bei der Stelida

Hier noch ein paar Fotos von einem Spaziergang an der Stelída, der jetzt schon 5 Jahre her ist! Der Hügel der Stelída bei Ágios Prokópios, nah bei der Stadt und den großen Sandstränden gelegen, wird in der letzten Zeit nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Griechenland, Natur, Naxos, Pflanzen, Wandern | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Spaziergang bei der Stelida

Ein kurioses Tier: der Fanghaft

Den kleinen, unauffälligen Fanghaft habe ich dieses Jahr das erste Mal in unserem Garten entdeckt. Es handelt sich um die Art Mantispa aphevexelte, die erst 1994 beschrieben wurde. Sie kommt in Südeuropa und Nordafrika sowie bis in die Mongolei vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein kurioses Tier: der Fanghaft

Eine Blattschneiderbiene in unserem Garten

Die Blattschneiderbienen verwenden Stücke von Blättern beim Bau der Brutzellen in ihren Erdnestern: Sie bauen die Wände der Zellen aus zusammengerollten Blättern und verschließen die Zellen auch mit Blattstückchen. Jede Zelle wird mit Pollen als Nahrungsvorrat bestückt. Die Blattstücke verhindern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Blattschneiderbiene in unserem Garten