Schlagwort-Archive: Kykladen

Der Erdbeerbaumfalter

Da meine Beobachtungen des Erdbeerbaumfalters bei uns im Garten die ersten Nachweise der Art für die Kykladen waren, sind sie jetzt als kleiner Beitrag im Journal Parnassiana veröffentlicht worden: Charaxes jasius, A New Species to the Cyclades, Greece Der seltene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Erdbeerbaumfalter

Der raffinierte Bestäubungsmechanismus der Ragwurzen

Die Orchideen der Gattung Ophrys (Ragwurz) fallen durch ihre eigenartig geformten Blüten auf. Bei manchen Arten ähneln die Blüten bestimmten Insekten, was sich auch oft im deutschen Namen zeigt, z.B. Hummel- oder Fliegenragwurz. Was hat es aber mit diesen Ähnlichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Natur, Pflanzen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der raffinierte Bestäubungsmechanismus der Ragwurzen

Gräser

Nun habe ich mich endlich auch einmal an die Familie der Süßgräser gewagt, und kann nun etwa 30 Arten vorstellen, die größtenteils gleich hier bei uns in Azalas vorkommen. Die Familie der Süßgräser bildet zusammen mit einer Reihe ähnlicher Pflanzenfamilien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbarium, Natur, Naxos, Pflanzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gräser

Die Geologie der Insel Naxos

Nach vielen Jahren habe ich mir jetzt endlich das Thema der Geologie noch einmal gründlicher vorgenommen. Unten findet man die Links zu den überarbeiteten oder neu erstellten Artikeln. Das ganze Thema ist sehr kompliziert und nicht einfach nachzuvollziehen. Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Geologie, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Geologie der Insel Naxos

Ein abendlicher Besucher

An windstillen Frühlingsabenden sammeln sich abends oft viele vom Licht angelockte Motten und andere fliegende Tiere an unseren Fenstern und Außenlichtern an. Durch diese werden dann wieder einige Tiere angelockt, die sich von ihnen ernähren, zum Beispiel der Europäische Halbfinger, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein abendlicher Besucher

Neue Käferbeobachtungen

Jetzt sind die Käfer dran: Hier kommen ein paar Fotos von den Arten aus diesem Sommer, die ich bislang noch nicht angetroffen oder fotografiert hatte. Bei diesem Käfer könnte es sich um den Laufkäfer Acinopus megacephalus handeln, der durch seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Käferbeobachtungen

Immer wieder schön: Wanzen

Wer’s nicht glauben will, muss es eben selbst für sich entscheiden – ich jedenfalls finde Wanzen sehr schön und freue mich über jede neue Art, die ich im Garten entdecke. Hier die Ausbeute dieses Sommers: Diese braun gemusterte „buckelige“ Randwanze namens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Immer wieder schön: Wanzen

Bienen und Wespen

Nun wo die Feriensaison dem Ende zugeht, habe ich die Zeit gefunden, die Fotos von Bienen und Wespen aus diesem Frühjahr und Sommer durchzugehen und – soweit möglich – zu bestimmen. Hier ein paar der Ergebnisse: Die meisten Bienen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bienen und Wespen

Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Die Grabwespen-Arten der Gattung Sceliphron (Mörtelgrabwespen) legen getöpferte Lehmnester an, die sie an regengeschützen Stellen an Hauswände oder unter Dächer kleben, oft auch im Innern bewohnter Häuser. Bei uns ist die Art Sceliphron destillatorium häufig anzutreffen. Die Mörtelgrabwespen kleben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Glühwürmchen

Im Frühsommer kann man bei uns in warmen, stillen Nächten oft Glühwürmchen beobachten. Die „Glühwürmchen“, oder besser Leuchtkäfer, besitzen die Fähigkeit, durch Biolumineszenz Lichtsignale auszusenden. Bei den meisten Arten leuchten vor allem die Weibchen; Männchen und Larven zeigen oft nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glühwürmchen