Moosfarn

Die Moosfarne sind eine urtümliche Pflanzengruppe, die zur Klasse der Bärlapppflanzen gehört. Die Ordnung der Moosfarnartigen umfasst nur eine Gattung, die Moosfarne Selaginella mit etwa 700 vor allem in den Tropen verbreiteten Arten. Im Mittelmeergebiet kommt die Art Selaginella denticulata vor. Die Moosfarne sind kleine, einfach gebaute, auf den ersten Blick den Moosen ähnliche Gewächse.


Der Moosfarn bildet niederliegende, gabelig verzweigte Sprosse, die je vier Reihen kleiner schuppenförmiger Blätter tragen. An den Enden der aufsteigenden Seitensprosse bilden sich die Sporen.

mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Griechenland, Herbarium, Natur, Naxos, Pflanzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.