Koronos – ein urtümliches Bergdorf

Kóronos ist eines der größeren Gebirgsdörfer von Naxos (heute ist es allerdings größtenteils verlassen). Es liegt in etwa 500 Meter Höhe am Rand eines terrassierten Talkessels. Wie alle traditionellen kykladitischen Dörfer besteht es aus einfachen, geweißten Häusern, die sich eng an eng an den steilen Hang schmiegen und zwischen denen nur schmale Gassen mit Hunderten von Treppenstufen liegen.

Blick von Osten auf Koronos

der Dorfplatz

mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Dorftraditionen, Naxos, Umgebung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.