Schlagwort-Archive: Urlaub

Die Schweber

Die Familie der Schweber, Bombyliidae, hat sich in der letzten Zeit zu einer meiner liebsten Insektengruppen hochgearbeitet. Zur Zeit kann man hier mit ein bisschen Geduld eine ganze Reihe an Arten beobachten und fotografieren. Hier der Teil über die Schweber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Schweber

Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Die Grabwespen-Arten der Gattung Sceliphron (Mörtelgrabwespen) legen getöpferte Lehmnester an, die sie an regengeschützen Stellen an Hauswände oder unter Dächer kleben, oft auch im Innern bewohnter Häuser. Bei uns ist die Art Sceliphron destillatorium häufig anzutreffen. Die Mörtelgrabwespen kleben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine faszinierende Mörtelgrabwespe

Glühwürmchen

Im Frühsommer kann man bei uns in warmen, stillen Nächten oft Glühwürmchen beobachten. Die „Glühwürmchen“, oder besser Leuchtkäfer, besitzen die Fähigkeit, durch Biolumineszenz Lichtsignale auszusenden. Bei den meisten Arten leuchten vor allem die Weibchen; Männchen und Larven zeigen oft nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glühwürmchen

Regen, Regen, Regen

Nach einem extrem trockenen Winter im letzten Jahr haben wir dieses Jahr das genaue Gegenteil: Es hat seit Anfang Dezember inzwischen bei uns über 1000 mm geregnet! Das ist etwa das Dreifache eines normalen und das Vierfache eines trockenen Jahres. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regen, Regen, Regen

Gute Nachrichten von den Gänsegeiern

Manchmal gibt es doch noch gute Nachrichten. So das Ergebnis der Zählung der Gänsegeier auf Naxos, die am 1. 12. von Mitgliedern der Griechischen Ornithologischen Gesellschaft und anderen Ornithologen durchgeführt wurde. Das Vorkommen der Gänsegeier auf Naxos, einer doch relativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere, Vögel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gute Nachrichten von den Gänsegeiern

Fliegen

Und hier noch eine Insektengruppe, deren Bedeutung und Schönheit nicht immer gewürdigt wird: die Fliegen. Sie formen gemeinsam mit den Mücken die Ordnung der Zweiflügler (Diptera), die etwa 160.000 Arten umfasst. Im Gegensatz zu den meisten anderen Insekten besitzen die Zweiflügler, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fliegen

Ein Großer Fuchs kommt zu Besuch

Heute hatten wir hier ungewöhnlichen Besuch: einen Großen Fuchs – nicht das Säugetier, sondern den Schmetterling. Das war besonders passend, da der Große Fuchs in Deutschland wegen seiner Seltenheit und Gefährdung zum Schmetterling des Jahres 2018 gekürt worden ist, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Großer Fuchs kommt zu Besuch

Wanzen

Die Wanzen gehören zu den weniger bekannten und beachteten Insekten. Bei uns kommen eine ganze Reihe von Arten häufig vor; manche wie die Feuerwanze sind sogar sehr häufig und wegen ihrer auffälligen Färbung leicht zu sehen. Die flugunfähige Gemeine Feuerwanze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Nachbarinseln, Natur, Naxos, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wanzen

Delfi

Delfi – der Nabel der Welt. Eines der wichtigsten Heiligtümer der griechischen antiken Welt; wie das große Heiligtum auf Delos dem Gott Apollo geweiht. Seine Berühmtheit erlangte das Apollo-Heiligtum in Delfi vor allem durch seine Funktion als Orakel: über Jahrhunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Kultur, Tempel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Delfi

Seide

Die als Seiden bezeichneten Pflanzen (Gattung Cuscuta) leben als Vollschmarotzer, d.h. sie betreiben keine Photosynthese, sondern leben auf anderen Pflanzen, denen sie die Nährstoffe entziehen. Die Seiden besitzen weder Blätter noch Wurzeln: Die Blätter fehlen völlig oder sind zu winzigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Herbarium, Natur, Naxos, Pflanzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seide