Archiv der Kategorie: Geschichte

Die Athener Akropolis

Zur Abwechslung waren wir jetzt auch einmal unterwegs, und zwar in der ersten Januarwoche, in der wir Freunde in Athen besucht haben. Gelegenheit für einen kleinen Besuch auf der Akropolis! Wir hatten Glück: zwischen Schnee- und Regentagen hatten wir einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Geschichte, Griechenland, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Athener Akropolis

Steinzeitmenschen auf Naxos: Die Steinwerkzeuge der Stelida

Bis vor kurzem ging man davon aus, dass die Ägäischen Inseln erst in der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt wurden. Neue Forschungsergebnisse von Kreta und einigen anderen griechischen Inseln sowie eine in den letzten Jahren wieder aufgenommene Untersuchung auf Naxos werfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Steinzeitmenschen auf Naxos: Die Steinwerkzeuge der Stelida

Akrotiri auf Santorin

Akrotiri heißt eine kleine Ortschaft im Südwesten von Santorin. Sie ist in der letzten Zeit sehr bekannt geworden durch die Entdeckung einer bronzezeitlichen („minoischen“) Siedlung, die durch die letzte große Eruption des Vulkans von Santorin um 1645 v. Chr. zerstört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bronzezeit, Geschichte, Griechenland, Kultur, Nachbarinseln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Akrotiri auf Santorin

Das Antike Thera

Nach der Minoischen Eruption (etwa 1.650 v. Chr.) war die Insel Santorin für mehrere Jahrhunderte unbewohnt. Erst um 1.200 v. Chr. entstanden wieder kleine Niederlassungen. Deren Hauptsiedlung, das Antike Thera auf dem 360 m hohen, steilen Mésa Bounó, wurde von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, hellenistische Periode, Kultur, Nachbarinseln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Antike Thera

Das archäologische Museum in Apiranthos

Im kleinen Dörfchen Apíranthos gibt es fünf Museen, ein volkskundliches, ein geologisches, ein naturhistorisches, eines der Schönen Künste und ein archäologisches. Das archäologische Museum ist als erstes gegründet worden, von einem Mathematik-Lehrer und Hobby-Archäologen des Dorfes namens Michalis Bardanis, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bronzezeit, Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das archäologische Museum in Apiranthos

Die hellenistische Epoche

Die hellenistische Epoche der griechischen Antike umfasst die Zeit von 336 v. Chr. (Ermordung Phillips des II.) bis in das 1. Jhd. v. Chr. Am Beginn der hellenistischen Epoche steht der zehnjährige Alexanderfeldzug bis Indien mit der Eroberung Persiens und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die hellenistische Epoche

Die klassische Epoche

Nach den bedeutenden Leistungen der Insel Naxos in der vorangegangenen archaischen Epoche, während derer die Naxioten durch ausgedehnten Handel einen bedeutenden Reichtum erlangten und sowohl auf Naxos selbst als auch auf der benachbarten Insel Delos, der Heiligen Insel des Apollon, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die klassische Epoche

Die archaische Epoche

Die archaische Epoche umfasst etwa das 7. und das 6. Jhd. v. Chr. In dieser Zeit vollzog sich im griechischen Raum ein bemerkenswerter kultureller Aufschwung, und die charakteristische, allbekannte „griechische Kultur“ mit ihren bedeutenden Errungenschaften bildete sich heraus. Naxos errang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archaische Periode, Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die archaische Epoche

Die Höhle Kako Spilaio am Koronos-Berg

Es gibt viele Höhlen auf Naxos, wobei allerdings die meisten unzugänglich, versteckt und auch nur ziemlich klein sind. Am Kóronos-Massiv, dem nördlichen Bergzug der Insel, gibt es eine größere Höhle, das Kakó Spílaio („Schlechte Höhle“). Der Kóronos war im Altertum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archaische Periode, Geschichte, Griechenland, Naxos, Sehenswürdigkeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Höhle Kako Spilaio am Koronos-Berg

Delos, die heilige Insel des Apollon

Delos, die heilige Insel des Apollon, des Gottes des Lichts, der Kunst und der Harmonie, liegt etwa eine halbe Stunde mit der Schnellfähre von Naxos entfernt. Der Besucher kann die Ruinen des sehr bedeutenden antiken Apollon-Heiligtums sowie der hellenistischen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archaische Periode, Geschichte, Griechenland, Kultur, Nachbarinseln | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Delos, die heilige Insel des Apollon