Archiv der Kategorie: Kultur

Geschichts-Seiten überarbeitet

Die Seiten über die Geschichte von Naxos haben teilweise zusätzliche Fotos erhalten (aus dem Archäologischen Museum in Naxos-Stadt), insbesondere die Seite über die römische Epoche. Hier alle Links zum Thema Geschichte: A. Vorgeschichte Steinzeit Die Alt- und Mittelsteinzeit: etwa 100.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archaische Periode, Azalas, Bronzezeit, Byzanz, Geschichte, Griechenland, hellenistische Periode, Kultur, mykenische Periode, Naxos, venezianische Periode | Kommentare deaktiviert für Geschichts-Seiten überarbeitet

Eine besondere Kermeseiche

Gastbeitrag und Gemälde von Barbara Lang Eine Kermeseiche im April auf Naxos, hier zu einem richtigen, mehrere Meter hohen Baum herangewachsen. Diese häufige Eichenart wurde früher als Gerbstofflieferant und als ausgezeichnetes Brennholz geschätzt. Zudem ist sie die Wirtspflanze der Kermesschildlaus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Kirche, Kultur, Natur, Naxos | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Eine besondere Kermeseiche

Delfi

Delfi – der Nabel der Welt. Eines der wichtigsten Heiligtümer der griechischen antiken Welt; wie das große Heiligtum auf Delos dem Gott Apollo geweiht. Seine Berühmtheit erlangte das Apollo-Heiligtum in Delfi vor allem durch seine Funktion als Orakel: über Jahrhunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Griechenland, Kultur, Tempel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Delfi

Gute Nachrichten für die Kirche Agia Kyriaki

Für die kleine byzantinische Kirche Agia Kyriaki bei Apeiranthos, die mit sehr seltenen Wandmalereien aus der Zeit des Bilderstreites (8. und 9. Jhd.) ausgeschmückt ist, gibt es gute Nachrichten: Ihre Restaurierung, die in den letzten Jahren von einem Schweizer Team … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Byzanz, Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gute Nachrichten für die Kirche Agia Kyriaki

Die Athener Akropolis

Zur Abwechslung waren wir jetzt auch einmal unterwegs, und zwar in der ersten Januarwoche, in der wir Freunde in Athen besucht haben. Gelegenheit für einen kleinen Besuch auf der Akropolis! Wir hatten Glück: zwischen Schnee- und Regentagen hatten wir einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azalas, Geschichte, Griechenland, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Athener Akropolis

Steinzeitmenschen auf Naxos: Die Steinwerkzeuge der Stelida

Bis vor kurzem ging man davon aus, dass die Ägäischen Inseln erst in der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt wurden. Neue Forschungsergebnisse von Kreta und einigen anderen griechischen Inseln sowie eine in den letzten Jahren wieder aufgenommene Untersuchung auf Naxos werfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Steinzeitmenschen auf Naxos: Die Steinwerkzeuge der Stelida

Durch die Dörfer von Potamia

Ein schöner Spazierweg führt durch die drei Dörfer von Potamiá an einem der ganzjährig wasserführenden Flüsse von Naxos entlang. Der Weg beginnt in Áno Potamiá und führt über Mési Potamiá nach Káto Potamiá und von dort zur byzantinischen Kirche Ágios … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Kirche, Kultur, Naxos, Sehenswürdigkeiten, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch die Dörfer von Potamia

Akrotiri auf Santorin

Akrotiri heißt eine kleine Ortschaft im Südwesten von Santorin. Sie ist in der letzten Zeit sehr bekannt geworden durch die Entdeckung einer bronzezeitlichen („minoischen“) Siedlung, die durch die letzte große Eruption des Vulkans von Santorin um 1645 v. Chr. zerstört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bronzezeit, Geschichte, Griechenland, Kultur, Nachbarinseln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Akrotiri auf Santorin

Das Antike Thera

Nach der Minoischen Eruption (etwa 1.650 v. Chr.) war die Insel Santorin für mehrere Jahrhunderte unbewohnt. Erst um 1.200 v. Chr. entstanden wieder kleine Niederlassungen. Deren Hauptsiedlung, das Antike Thera auf dem 360 m hohen, steilen Mésa Bounó, wurde von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Griechenland, hellenistische Periode, Kultur, Nachbarinseln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Antike Thera

Weintreten in Azalas

September – die Zeit der Weinherstellung, auch und insbesondere auf Naxos, der Insel des Dionysos. Auch wir haben Wein getreten, und hier kommen ein paar Fotos von der ganzen Prozedur. Hier liegt die ganze Pracht: gut zwei Tonnen Weintrauben! Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorftraditionen, Griechenland, Kultur, Naxos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weintreten in Azalas